Leichtathletik in Moosburg
Leichtathletik in Moosburg 

Herzlich willkommen bei den moosburger leichtathleten!   

GUTER AUFTAKT NACH ZWANGSPAUSE: LEICHTATHLETEN IN HORGAU ERFOLGREICH!

Nach der längeren Zwangspause sind auch die Moosburger Leichtathleten in die Schlussrunde der Sommerwettkämpfe gestartet. Zum Auftakt reiste Trainer Alexander Pschorr mit sechs jungen Aktiven ins schwäbische Horgau zu einem routiniert organisierten Wettbewerb. Die vorherigen Trainingseindrücke versprachen gute Leistungen. Nella Mikulicova (Jahrgang 2010) gehörte zu den jüngsten Starterinnen des Tages. Bei ihrer mutigen Stadionpremiere erzielte sie über 50m (8,76 Sekunden) bzw. 800m (3:15 Minuten) erfreuliche Ergebnisse. Auch Neuzugang Sophie Riedl (2009) trainierte im Vorfeld fleißig, sprintet dann die 50m in sehr starken 7,18 Sekunden und sicherte sich in ihrer Klasse U12 souverän den Tagessieg. Theresa Schmid (2008) gelangen sowohl über 75m (11,33 Sekunden) als auch über 800m (2:31 Minuten) zwei sehr beachtliche neue Bestzeiten und Top-Platzierungen. Dem stand die 14jährige Hannah Schreiber in nichts nach. Sie lief erst eine Rekordzeit über 800m (2:25 Minuten) und verbesserte sich anschließend deutlich im 100m-Sprint (14,44 Sekunden). Diese Disziplin absolvierten auch Pia Elfinger (2003) und Geraldine Griesinger (2001). Beide zeigten nach längerer Wettkampfabstinenz in 14,11 bzw 15,11 sehr ansprechende Leistungen und komplettieren so das gute Moosburger Gesamtergebnis. Die Leichtathleten legen jetzt eine Trainingspause ein, ehe es mit der Vorbereitung auf die September-Wettbewerbe weitergeht. August 2020.

 

Fotos: Jakub Mikulica.

AKTUELL: HELVETIA VERSICHERUNG sponsort erneut die leichtathleten!

Nachdem auch die Leichtathleten seit einiger Zeit wieder mit dem Training begonnen haben, hat das Moosburger Servicebüro der Helvetia-Versicherung für eine zusätzliche Motivation gesorgt. So spendierte Agenturchef Christian Bloßfeld den Athleten 30 Sporttaschen, die stellvertretend für die gesamte Gruppe von Trainer Alex Pschorr und fünf Aktiven der Jugend und des Lauftreffs in Empfang genommen wurden. Pschorr bedankte sich für das wiederholte Sponsoring, das besonders auch in Zeiten ohne Wettkämpfe eine willkommene Hilfe sei. Bis zu den Sommerferien werden die Leichtathleten ihre Aktivitäten weiter intensivieren und dem Training unter Einhaltung der aktuellen Vorschriften regelmäßig auch Wettkampf - Charakter verleihen, um im Rhythmus zu bleiben. Juni 2020.

 

ANSPRECHPARTNER LEICHTATHLETIK:

 

Für das Team:

Pia Elfinger 

 

Trainer:

Alexander Pschorr

 

Kontakt:

Siehe Impressum oder über private Homepage:

www.alexanderpschorr-moosburg.de)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alexander Pschorr